check-circle Created with Sketch.

Freizeit

Neben der Behandlung, die einen großen Teil des Tages einnimmt, haben die Rehabilitandinnen und Rehabilitanden aber auch Freizeit, die sie bei uns im LWL-Rehabilitationszentrum sinnvoll und gut füllen können. Folgende Angebote sind auf unserem Gelände vorhanden.

Zwei Frauen gehen an einem großen, sprudelnden Brunnen vorbei  Sie sind von hinten fotografiert. Der Brunnen ist von grünen Bäumen umgeben.

Ihre freie Zeit

Auch während der stationären Rehabilitation gibt es freie Zeit für Patientinnen und Patienten.

Diese freie Zeit lässt sich auch im LWL-Rehabilitationszentrum Dortmund - Förderturm  sinnvoll gestalten. Wie wäre es mit einem Besuch im Café Big Apple oder mit einem Spaziergang im Krankenhauspark? Auch ein Besuch im Haus der Religion, in der Kirche oder im Andachtsraum bietet sich für Manchen an. Nicht zu vergessen sind die abendlichen Veranstaltungen wie die Landhauslesungen oder das Forum Gesundheit. Diese Veranstaltungen werden durch Plakate oder auf unserer Homepage rechtzeitig angezeigt. Selbstverständlich ist es auch möglich, Freizeit außerhalb der Klinik zu verbringen. Das sollten Sie mit ihrem Behandlungsteam absprechen. Der Vorort Aplerbeck bietet beispielsweise Einkaufsmöglichkeiten, ein Vorstadtkino zeigt aktuelle Kinofilme. 

Freie Zeit, sinnvoll genutzt.

Café Big Apple

Wir sehen uns im Big Apple...

Im Café Big Apple lässt es sich bei einem Kaltgetränk oder einem Café Latte-Machiato gemütlich plauschen. Eine reichhaltige Speisekarte bietet zudem zahlreiche alkoholfreie Getränke und warme Mahlzeiten zu fairen Preisen an. 

Das Café öffnet täglich im 13:00 Uhr.

Auf einer Terrasse mit drei großen Sonnenschirmen sitzen Eineige Personen an Tische. Im Vordergrund grüner Bewuchs.

Krankenhauspark

Ruhe, Entspannung, Natur und Erholung sind nur wenige Schritte von der Krankenhausstation entfernt. Genießen Sie Ihren Spaziergang. Der Krankenhauspark der LWL-Klinik Dortmund lädt Sie herzlich ein. Übrigens, er ist ganztägig geöffnet. 

Ein Mann mit Rucksack geht auf einem schmalen Weg der beidseits von grünen Bäumen gesäumt wird. Rechts von ihm eine Laterne.

Abendveranstaltungen

Lassen Sie sich im Forum Gesundheit über unterschiedliche psychiatrische Themen informieren, besuchen Sie eine Filmveranstaltung oder eine unserer Landhaus-Lesungen. Alle Veranstaltungen werden rechtzeitig vorher angekündigt. 

Auf die die Veranstaltungen verweist der unten stehende Link. Sie werden auf die Seiten der LWL-Klinik Dotmund geführt.

Veranstaltungen

Ein Mann und eine Frau stehen neben einer Leinwand zahlreiche Menschen vor Ihnen sitzen und die Ihnen zuhören

Seelsorge

Eine evangelische Pfarrerin und ein katholischer Gemeindereferent bilden das Seelsorge-Team. Siecarbeiten ökumenisch eng zusammen und sind da, für Patientinnen und Patienten, Angehörige und Mitarbeitende gleich welcher Herkunft oder Religion. Neben Einzelbesuchen und Gesprächen verantworten sie sonn- und feiertags die Gottesdienste in der Auferstehungskirche.  

Ihr Anliegen ist es, den Schatz des christlichen Glaubens den Menschen hier vor Ort anzubieten, und ihre Hoffnung, dass etwas von diesem guten Geist in der Klinik lebendig wird. Getragen werden sie dabei von der Gewissheit, dass Gott sich allen zuwendet und besonders denen, die am Rande sind.  

Wir laden herzlich zu den Gottesdiensten sonntags um 10:00 Uhr und an Feiertagen ein.

Eine Frau mit grauen Pullover und schwarzem Schal, ein Mann in Regenjacke und ein zweiter, bärtiger Mann lächeln freundlich in die Kamera